Praktische Prüfung

Wenn Sie die theoretische Prüfung bestanden, alle vorgeschriebenen Fahrlektionen gefahren sind und das erforderliche Mindestalter für die jeweilige Führerscheinklasse erreicht haben, dürfen Sie zur praktischen Fahrprüfung antreten.

Diese besteht aus:

• Überprüfung der Fahrzeugkenntnisse
• Fahrübungen am Übungsplatz
• Prüfungsfahrt über min. 25 Minuten im Straßenverkehr
• Nachbesprechung von verschiedenen Situationen während der Prüfungsfahrt