Die Behördenwege entfallen weitgehend, sofern keine "Duale Ausbildung der Klasse B" bzw. "L17Ausbildung" durchgeführt wird.

Für die Anmeldung in der Fahrschule sind folgende Dokumente erforderlich:

 • Geburtsurkunde
 • Meldezettel
 • Reisepass
 • Heiratsurkunde bei Namensänderung
 • 1 Lichtbild (EU konform)

Dokumente für die Behörde

  - bei "Dualer Ausbildung der Klasse B"

 • Bestätigung über die absolvierte Mindestschulung (Fahrschule)
 • Antrag auf Bewilligung für Übungsfahrten (von Fahrschule)
 • Ärztliches Gutachten
 

  - bei "L17 Ausbildung"

 • Bestätigung über die absolvierte Mindesstschulung (Fahrschule)
 • Antrag auf Bewilligung für Ausbildungsfahrten (von Fahrschule)
 • Ärztliches Gutachten
 

Amtliche Gebühren (Richtwerte seit 2014)

 • Ersterteilung einer Lenkberechtigung: € 60,50
 • Erweiterung einer Lenkberechtigung: € 42,60
 • ärztliches Gutachten: € 35,--
 • Prüfungsgebühr für praktische Prüfung: € 60,00 pro Klasse und Antritt
 • Prüfungsgebühr für theoretische Prüfung: € 11,00 pro Klasse und Antritt

Erledigungsgebühren bei Ausbildungsfahrten

 • Bewilligung von Ausbildungsfahrten (L17): € 42,90 pro Begleiter
 

Erledigungsgebühren bei Übungsfahrten

 • Bewilligung von Übungsfahrten (§122): € 49,40 pro Begleiter
 

Ausstellung des Führerscheins

Unmittelbar nach bestandener Prüfung, wird vom Prüfer ein Interimsführerschein ausgestellt, welcher 4 Wochen gilt. Innerhalb der 4 Wochen muss ein vom Prüfer übergebener Zahlschein mit den Behördekosten einbezahlt werden. Nach dem Einzahlen des Zahlscheines wird der Führerschein ca. innerhalb einer Woche an die Wohnadresse zugestellt.

  • Unsere Fahrschule

    Unsere Fahrschule

    Seit der Übernahme im Jahr 1996 durch Herrn Ing. Gerhard Ebner hatten wir zahlreiche zufriedene Kunden, die erfolgreich die Führerscheinausbildung bei uns absolviert haben. Die permanente Weiterentwicklung unter Berücksichtigung der Anregungen und Wünsche unserer Kunden garantiert, dass wir immer up-to-date sind. Unsere Fahrschule befindet sich direkt im Freizeitzentrum Wiener Neudorf Read More
  • Ausbildung

    Ausbildung

    Kriterien bei der Fahrschulauswahl Die Fahrschule Wiener Neudorf steht für eine Top-Ausbildung und erstklassige Betreuung. Die überdurchschnittlich guten Prüfungsergebnisse sprechen für sich!!! Leider merkt man oft erst zu spät, dass die Wahl eines zunächst billigen Angebotes sehr teuer bezahlt werden muss. Ein billiges Angebot ist die eine Sache, die tatsächlich Read More
  • Prüfung

    Prüfung

    Die Prüfungen finden an zwei verschiedenen Tagen in der Fahrschule  statt. Erst nach positivem Ablegen der theoretischen Prüfung am Computer darf bei der nächsten praktischen Prüfung die Fahrprüfung abgelegt werden. Die geplanten Prüfungen können nur bei der vorgeschriebenen Mindestanzahl an Kandidaten durchgeführt werden. Read More
  • Führerschein

    Führerschein

    Um die Lenkberechtigung für ein Kfz zu erwerben ist Vieles notwendig. Auf dieser Seite erhalten Sie die wichtigsten Informationen über die Führerscheinklassen die in unserer Fahrschule angeboten werden: Führerscheinklassen Voraussetzungen Behördenwege L 17 Probeführerschein "Punkteführerschein" Mopedführerschein Read More
  • RS Fahrer/innen

    RS Fahrer/innen

    Einige unserer RS Fahrer/innen! Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5